Veranstaltungen

Ladies Only – MTB-Fahrtechniktraining BikePark – Fokus: Kurve

Update 17.12.2020: Termin ist aktuell. Das Anmeldeformular wird voraussichtlich 2 Monate vor der Veranstaltung freigeschaltet.


Ladies Only Bikepark Training!

Im BikePark üben und auf dem Trail anwenden. Wer im Park seine Fahrtechnik verbessert, hat auch auf dem Trail mehr Spaß und Sicherheit!

Zusammen mit der professionellen Bike-Schule Happytrails im Chiemgau, bieten wir dieses Top-Fahrtechniktraining im BikePark Samerberg mit dem Fokus die Kurvenfahrtechnik im Bikepark zu verbessern.

Kursbeschreibung von Andy (HappyTrails): 
Das Ziel dieses Fahrtechnikkurses ist es, durch eine modulare Step-by-Step Anleitung, die Basics des Bikeparkfahrens sowie u.a. Anlieger, Wellen, Tables flüssig zu befahren. Denn mit der richtigen Bikepark-Technik kommt der Flow in flüssigen Passagen und maximaler Spass am Trail von selbst. In einer bei unseren Bikepark-Kursen speziellen kleinen Gruppe von 4 bis max. 6 Personen, können wir uns individuell auf jeden Teilnehmer anpassen um einen maximalen Erfolg und Spass zu ermöglichen.


Voraussetzungen:

Schwierigkeit:     
Ausdauer / Kondition:     

Details unter: Tourenklassifikation


Inhalt:

  • BikeCheck und Bikesetup einstellen (Cockpit, Dämpfer) -> dein Mountainbike besser kennenlernen (Defekte vermeiden und beseitigen)
  • die Grundposition sowie Aktivposition im Bikepark optimieren
  • Kontrolle auf dem Mountainbike verbessern
  • effektives und naturverträgliches Bremsen im Bikepark
  • Anliegern/Steilkurven bzw. kleine Wallrides befahren
  • optimale Fahrlinienwahl
  • Bodenwellen/Roller sauber überrollen
  • Tables sauber abrollen bzw. leichtes Springen
  • leichtes North-Shore fahren lernen
  • starkes individuelles Feedback bei max. 6 Teilnehmern
  • permanente Bild- und Videoanalyse im großen I-Pad Format

Ausrüstung:

  • Vollgefedertes Mountainbike: Wir empfehlen ein Fully Mountainbike von 150 mm bis ca. 180 mm Federweg mit dem Bergauf noch getreten werden kann.
  • Besondere Schutzkleidung Pflicht: Knie und Ellbogenporotektoren
  • Besondere Schutzkleidung optional: Integralhelm, Schienbeinschoner, ggf. Rückenprotektor

Anmeldung / Kosten:

  • Kursgebühr / Unkostenbeitrag für Mitglieder des MTB-Club beträgt 30€
  • Von Nicht-Mitgliedern wird eine Teilnahmegebühr von 100€ erhoben
  • Bitte beachten: Für die Nutzung des BikeParks und die Liftanlagen fallen vor Ort Nutzungsgebühren an (15€ BikePark Tageskarte, plus Liftgebühren)
  • Wie immer sind MTB-Club Touren für alle Mitglieder und Teilnehmer unfallversichert
  • Kosten für Anfahrt und Verpflegung sind vom Teilnehmer selbst zu tragen

Weitere Infos:


Bitte beachten! Dieser Kurs ist nicht geeignet für: Einsteiger

Dieser Kurs ist auf 6 Teilnehmer begrenzt.
Über die endgültige Teilnahme entscheidet der Veranstalter / Guide.

Begleitender Guide Happytrails: Carsten

Begleitender Guide Mountainbike-Club-München: tbd

Wir freuen uns auf Deine Teilnahme!


Update 17.12.2020: Termin ist aktuell. Das Anmeldeformular wird voraussichtlich 2 Monate vor der Veranstaltung freigeschaltet.

Ladies Only – MTB Fahrtechniktraining Bikepark – Fokus: Springen

Update 17.12.2020: Termin ist aktuell. Das Anmeldeformular wird voraussichtlich 2 Monate vor der Veranstaltung freigeschaltet.


Ladies Only Bikepark Training!

Im BikePark üben und auf dem Trail anwenden. Wer im Park seine Fahrtechnik verbessert, hat auch auf dem Trail mehr Spaß und Sicherheit!

Zusammen mit der professionellen Bike-Schule Happytrails im Chiemgau, bieten wir dieses Top-Fahrtechniktraining im BikePark Samerberg mit dem Fokus euch die Sprungtechniken im Bikepark beizubringen und zu verbessern.

Kursbeschreibung von Andy (HappyTrails): 
Das Ziel dieses Fahrtechnikkurses ist es, durch eine modulare Step-by-Step Anleitung, die Basics des Bikeparkfahrens sowie u.a. Anlieger, Wellen, Tables flüssig zu befahren. Denn mit der richtigen Bikepark-Technik kommt der Flow in flüssigen Passagen und maximaler Spass am Trail von selbst. In einer bei unseren Bikepark-Kursen speziellen kleinen Gruppe von 4 bis max. 6 Personen, können wir uns individuell auf jeden Teilnehmer anpassen um einen maximalen Erfolg und Spass zu ermöglichen.


Voraussetzungen:

Schwierigkeit:     
Ausdauer / Kondition:     

Details unter: Tourenklassifikation


Inhalt:

  • BikeCheck und Bikesetup einstellen (Cockpit, Dämpfer) -> dein Mountainbike besser kennenlernen (Defekte vermeiden und beseitigen)
  • die Grundposition sowie Aktivposition im Bikepark optimieren
  • Kontrolle auf dem Mountainbike verbessern
  • effektives und naturverträgliches Bremsen im Bikepark
  • Anliegern/Steilkurven bzw. kleine Wallrides befahren
  • optimale Fahrlinienwahl
  • Bodenwellen/Roller sauber überrollen
  • Tables sauber abrollen bzw. leichtes Springen
  • leichtes North-Shore fahren lernen
  • starkes individuelles Feedback bei max. 6 Teilnehmern
  • permanente Bild- und Videoanalyse im großen I-Pad Format

Ausrüstung:

  • Vollgefedertes Mountainbike: Wir empfehlen ein Fully Mountainbike von 150 mm bis ca. 180 mm Federweg mit dem Bergauf noch getreten werden kann.
  • Besondere Schutzkleidung Pflicht: Knie und Ellbogenporotektoren
  • Besondere Schutzkleidung optional: Integralhelm, Schienbeinschoner, ggf. Rückenprotektor

Anmeldung / Kosten:

  • Kursgebühr / Unkostenbeitrag für Mitglieder des MTB-Club beträgt 30€
  • Von Nicht-Mitgliedern wird eine Teilnahmegebühr von 100€ erhoben
  • Bitte beachten: Für die Nutzung des BikeParks und die Liftanlagen fallen vor Ort Nutzungsgebühren an (15€ BikePark Tageskarte, plus Liftgebühren)
  • Wie immer sind MTB-Club Touren für alle Mitglieder und Teilnehmer unfallversichert
  • Kosten für Anfahrt und Verpflegung sind vom Teilnehmer selbst zu tragen

Weitere Infos:


Bitte beachten! Dieser Kurs ist nicht geeignet für: Einsteiger

Dieser Kurs ist auf 6 Teilnehmer begrenzt.
Über die endgültige Teilnahme entscheidet der Veranstalter / Guide.

Begleitender Guide Happytrails: Andi

Begleitender Guide Mountainbike-Club-München: tbd

Wir freuen uns auf Deine Teilnahme!


Update 17.12.2020: Termin ist aktuell. Das Anmeldeformular wird voraussichtlich 2 Monate vor der Veranstaltung freigeschaltet.

Ladies Only – Fahrtechniktraining (Stufe 3) – Spitzkehre / Hinterrad versetzen – mit Jens Worg

Update 17.12.2020: Termin ist aktuell. Das Anmeldeformular wird voraussichtlich 2 Monate vor der Veranstaltung freigeschaltet.


Enge Kurven und Spitzkehren fahren bis hin zum Hinterrad-Versetzen gilt als Schlüsseltechnik zum befahren von engen Trails im steileren Gelände. Wer diese Fahrtechnik beherrscht, erschließt sich ganz neue Möglichkeiten im Trailriding!

Zusammen mit Jens Worg bieten wir Euch dieses Top-Fahrtechniktraining am Tegernsee an. Zielgruppe sind Trailtechniker, Enduristen und Freerider die ihre Fahranlagen auf technischen Trails verbessern und feinschleifen wollen. Dieser Kurs baut auf sämtlichen Inhalten der Fahrtechnikkurse Stufe 2 auf. Die Inhalte dieser Kurse sind daher unbedingte Voraussetzung für diesen Kurs.


Kursbeschreibung von Jens: 

„Jetzt kommt alles gelernte Zusammen. Eine zentrale Position auf dem Rad, die Blickführung,  eine gefühlvolle Bremsdosierung und letztendlich das nötige Vertrauen, die Kehre auch Fahren zu können. Wir erarbeiten uns diese Fertigkeiten Schritt für Schritt und tasten uns von leichten zu schweren Kehren konsequent vorwärts. Am Ende des Kurses wirst Du enge Kurven und Kehren mit anderen Augen sehen und Dich mit Vorliebe diesen Herausvorderungen stellen.“


Die Inhalte dieses Seminars sind:

– Bike- und Fahrwerkcheck
– Balance und Gleichgewichtstraining
– Vermittlung Blickführung in Kehren
– Vermittlung Bremsdosierung in Kehren
– Sicheres Kehren fahren und versetzen


Leistungen:

– 4 Stunden Training mit unseren Fahrtechnikexperten
– inhaltlich abgeschlossenes Fahrtechnik-Modul
– Knieschoner und Pedale kostenfrei für die Dauer des Kurses
– Vorort – Bild und Videoanalyse
– garantierter Lernerfolg


Voraussetzungen:

Wer an diesem Kurs teilnimmt, muss bereits einen Fahrtechnikkurs Stufe 2 besucht haben, bzw. sich die fahrerischen Voraussetzungen bereits selbst antrainiert haben.

Schwierigkeit:     
Ausdauer / Kondition:    

Details unter: Tourenklassifikation


Ausrüstung:

– Empfehlung: Vollgefedertes Mountainbike oder Enduro-Hardtail
– Gut gewartete und gut ziehende Bremsen, grobstollige, breite Bereifung und gutes Profil
– Besondere Schutzkleidung: Knie- / Schienbeinschoner


Anmeldung / Kosten:
– Kursgebühr / Unkostenbeitrag für Mitglieder des MTB-Club beträgt 35€
– Von Nicht-Mitgliedern wird eine Teilnahmegebühr von 100€ erhoben
– Wie immer sind MTB-Club Touren für alle Mitglieder und Teilnehmer unfallversichert
– Kosten für Anfahrt und Verpflegung sind vom Teilnehmer selbst zu tragen


Weitere Infos:
– Packliste: Packliste
– 
Tourenregeln: Regeln
– Partnerseite Cyclecollege: http://cyclecollege.de

Bitte beachten! Dieser Kurs ist nicht geeignet für: Einsteiger

Dieser Kurs ist auf 6 Teilnehmer Begrenzt.
Über die endgültige Teilnahme entscheidet der Veranstalter / Guide.

Trainer: Jens Worg
Guide: tbd

Wir freuen uns auf Deine Teilnahme!


Update 17.12.2020: Termin ist aktuell. Das Anmeldeformular wird voraussichtlich 2 Monate vor der Veranstaltung freigeschaltet.

Ladies-Only – MTB Fahrtechniktraining Stufe 2 „Trails“ am 22.05.2021

Update 12.04.2021: Dieses Fahrtechnik-Training wird vom 10.04 auf 22.05 verlegt. Alle die bereits am 10.04 angemeldet waren, melden sich auch bitte hier neu an, wenn Interesse besteht. Bitte beachtet, dass es aktuell Probleme mit dem Anmeldeformular gibt. Bitte sendet zzgl. eine Email an: maika@mtb-club-muenchen.de mit Angabe der Handynummer und ob ihr Mitglied seid, oder nicht.

++++

Bitte beachten: Die Beschreibung der 3 Stufen der des Nivaus findet ihr hier.

Du bist auf Trails in den Bergen unterwegs möchtest dich fahrtechnisch verbessern?
Du hast bereits solide Grundlagen der Fahrtechnik in Kursen oder in der Praxis erlernt?

Dann bist du hier richtig!

Zusammen mit der professionellen Bike-Schule Happytrails im Chiemgau, bieten wir ein Top-Fahrtechniktraining für Fortgeschrittene der Fahrtechnik.

Kursziel: 
Wir optimieren Linienführung in der Trailfahrt, erlernen spezielle Kurvenfahren in Spitzkehren, sowie das kontolliert-naturverträgliche Bremsen in jeder Situation und gehen die Grundlagen für den Bunny Hop an.


Voraussetzungen:

Du solltest bereits an einem Fahrtechnikkurs Stufe 1 teilgenommen haben und regelmäßig Veranstaltungen wie z.B. das Mittwochstraining besucht haben.

Schwierigkeit:     
Ausdauer / Kondition:     

Details unter: Tourenklassifikation


Inhalt:

  • BikeCheck und Bikesetup überprüfen (Cockpit, Dämpfer)
  • die Grundposition sowie Aktivposition optimieren
  • Kontrolle in ruppigen Passagen auf dem Mountainbike verbessern
  • effektives und naturverträgliches Bremsen auf technischen Trails
  • Bessere Fahrlinienwahl bei Wurzel- oder Steinpassagen
  • dynamische entlasten/belasten des Bikes
  • ökonomische Überwinden von Gelände-Gegenkanten
  • permanente Bild- und Videoanalyse
  • starkes individuelles Feedback bei max. 6 Teilnehmern

Anmeldung / Kosten:

  • Der Unkostenbeitrag für Mitglieder des MTB-Club beträgt 30€
  • Von Nicht-Mitgliedern wird eine Teilnahmegebühr von 100€ erhoben
  • Wie immer sind MTB-Club Touren für alle Mitglieder und Teilnehmer unfallversichert
  • Kosten für Anfahrt und Verpflegung sind vom Teilnehmer selbst zu tragen

Weitere Infos:


Dieser Kurs ist auf max. 6 Teilnehmer begrenzt.
Über die endgültige Teilnahme entscheidet der Veranstalter / Guide.

Guide Happytrails: Denise

Begleitender Guide Mountainbike-Club-München: Maika

Wir freuen uns auf Deine Teilnahme!


Anmeldung Ladies-Only – MTB Fahrtechniktraining Stufe 2 „Trails“ am 22.05.2021

4 + 0 = ?

MTB-Fahrtechniktraining Stufe 3 „Trails“ mit HappyTrails

Anmeldung wird ca. 4 bis 6 Wochen vor dem Training freigeschaltet


Bitte die wichtige Infos zu Hygiene- und Kontaktmaßnahmen beachten: Weiterlesen
Aktuelle Infos zur Corona-Situation und wie im MTB-Club damit umgegangen wird hier.


Zusammen mit der professionellen Bike-Schule Happytrails im Chiemgau, bieten wir dieses Top-Fahrtechniktraining im BikePark Samerberg.


Aufbaukurs Trails Stufe 3 Trails

Bitte beachten: Die Beschreibung der 3 Fahrtechnikstufen findest du hier.

Du bist am liebsten auf anspruchsvollen Trails in den Bergen unterwegs möchtest dich fahrtechnisch verbessern?
Du hast bereits gute Fahrtechnik in Kursen oder in der Praxis erlernt und den Fahrtechnikkurs Stufe 2 besucht?

Dann bist du hier richtig!

Ziel des Kurses ist die flüssige und dynamische Trailfahrt. Das heißt: Kontrolliert schneller werden, nicht überfordert sein in fahrtechnischen Herausforderungen und viel Spaß an wurzeligen und steinigen Trails.

Zusammen mit der professionellen Bike-Schule HappyTrails bieten wir ein Top-Fahrtechniktraining für Fortgeschrittene der Fahrtechnik.


Voraussetzungen:

Schwierigkeit:  
Ausdauer / Kondition:  

Details unter: Tourenklassifikation


Inhalt:
– BikeCheck und Bikesetup überprüfen (Cockpit, Dämpfer)
– die Grundposition sowie Aktivposition optimieren
– Kontrolle in ruppigen Passagen auf dem Mountainbike verbessern
– effektives und naturverträgliches Bremsen auf technischen Trails
– die effektive technische Kurvenfahrt
– Bessere Fahrlinienwahl bei verblockten Wurzel- oder Steinpassagen
– höhere Bodenwellen und Senken leichter überwinden mit Manual
– Geländedrop erlernen bzw. optimieren für das überwinden von höheren nicht abrollbaren Stufen
– dynamische entlasten/belasten des Bikes
– ökonomische Überwinden von Gelände-Gegenkanten
– permanente Bild- und Videoanalyse
– starkes individuelles Feedback bei max. 6 Teilnehmern


Anmeldung / Kosten:
– Der Unkostenbeitrag für Mitglieder des MTB-Club beträgt 35€
– Von Nicht-Mitgliedern wird eine Teilnahmegebühr von 120€ erhoben
– Wie immer sind MTB-Club Touren für alle Mitglieder und Teilnehmer unfallversichert
– Kosten für Anfahrt und Verpflegung sind vom Teilnehmer selbst zu tragen
– MTB-Club Vereinsmitglieder erhalten im Überbuchungsfall den Vorzug


Weitere Infos:
– Packliste: Packliste
– Tourenregeln: Regeln
– Partnerseite Happytrails: http://happytrails.de/

Bitte beachten! Dieser Kurs ist nicht geeignet für: Einsteiger

Dieser Kurs ist auf max. 6 Teilnehmer begrenzt.
Über die endgültige Teilnahme entscheidet der Veranstalter / Guide.

Guide(s): HappyTrails, MTB-Club GuideTrainer

Wir freuen uns auf Deine Teilnahme!

Anmeldung wird ca. 4 bis 6 Wochen vor dem Training freigeschaltet

 

MTB-Fahrtechniktraining BikePark WarmUp

Veranstaltung ausgebucht. Anmeldung ab sofort auf Warteliste!


Bitte die wichtige Infos zu Hygiene- und Kontaktmaßnahmen beachten: Weiterlesen
Aktuelle Infos zur Corona-Situation und wie im MTB-Club damit umgegangen wird hier.


Zusammen mit der professionellen Bike-Schule Happytrails im Chiemgau, bieten wir dieses Top-Fahrtechniktraining im BikePark Samerberg.


Kursbeschreibung von Andy (HappyTrails): 
Das Ziel dieses Fahrtechnikkurses ist es, durch eine modulare Step-by-Step Anleitung ,die Basics des Bikeparkfahrens sowie u.a. Anlieger, Wellen, Tables flüssig zu befahren. Denn mit der richtigen Bikepark-Technik kommt der Flow in flüssigen Passagen und maximaler Spass am Trail von selbst. In einer bei unseren Bikepark-Kursen speziellen kleinen Gruppe von 6 Personen, können wir uns individuell auf jeden Teilnehmer anpassen um einen maximalen Erfolg und Spass zu ermöglichen.


Voraussetzungen:

Schwierigkeit:  
Ausdauer / Kondition:  

Details unter: Tourenklassifikation


Inhalt:

– BikeCheck und Bikesetup einstellen (Cockpit, Dämpfer) -> dein Mountainbike besser kennenlernen (Defekte vermeiden und beseitigen)
– die Grundposition sowie Aktivposition im Bikepark optimieren
– Kontrolle auf dem Mountainbike verbessern
– effektives und naturverträgliches Bremsen im Bikepark
– Anliegern/Steilkurven bzw. kleine Wallrides befahren
– optimale Fahrlinienwahl
– Bodenwellen/Roller sauber überrollen
– Tables sauber abrollen bzw. leichtes Springen
– leichtes North-Shore fahren lernen
– starkes individuelles Feedback bei max. 6 Teilnehmern
– permanente Bild- und Videoanalyse im großen I-Pad Format


Ausrüstung:

– Vollgefedertes Mountainbike: Wir empfehlen ein Fully Mountainbike von 150 mm bis ca. 180 mm Federweg mit dem Bergauf noch getreten werden kann.
– Besondere Schutzkleidung Pflicht: Knie und Ellbogenporotektoren
– Besondere Schutzkleidung optional: Integralhelm, Schienbeinschoner, ggf. Rückenprotektor


Anmeldung / Kosten:
– Kursgebühr / Unkostenbeitrag für Mitglieder des MTB-Club beträgt 30€
– Von Nicht-Mitgliedern wird eine Teilnahmegebühr von 100€ erhoben
– Bitte beachten: Für die Nutzung des BikeParks und die Liftanlagen fallen vor Ort Nutzungsgebühren an (15€ BikePark Tageskarte, Sonderkonditionen für MTB-Club Mitglieder, plus Liftgebühren)
– Wie immer sind MTB-Club Touren für alle Mitglieder und Teilnehmer unfallversichert
– Kosten für Anfahrt und Verpflegung sind vom Teilnehmer selbst zu tragen


Weitere Infos:
– Packliste: Packliste
Tourenregeln: Regeln
– Partnerseite Happytrails: http://happytrails.de/
– Homepage BikePark Samerberg: http://www.bikepark-samerberg.de/

Bitte beachten! Dieser Kurs ist nicht geeignet für: Einsteiger
Über die endgültige Teilnahme entscheidet der Veranstalter / Guide.

Guide(s): Lukas / Happytrails Trainer

Wir freuen uns auf Deine Teilnahme!


Veranstaltung ausgebucht. Anmeldung ab sofort auf Warteliste!

Warteliste MTB-Fahrtechniktraining BikePark WarmUp am 08.05.2021

4 + 0 = ?

MTB-Fahrtechniktraining Stufe 2 “Kurve” mit Happytrails

Anmeldung wird ca. 4 bis 6 Wochen vor dem Training freigeschaltet

Infos zu Veranstaltungen in Corona-Zeiten hier


Beschreibung:

Stufe 2: Fortgeschrittenen Fahrtechniktraining mit Fokus auf Kurventechniken

Du bist auf Trails in den Bergen unterwegs möchtest dich fahrtechnisch verbessern?
Du hast bereits fortgeschrittene Grundlagen der Fahrtechnik in Kursen oder in der Praxis erlernt?

Dann bist du hier richtig!

Zusammen mit der professionellen Bike-Schule Happytrails im Chiemgau, bieten wir ein Top-Fahrtechniktraining für sehr gute Fahrtechnik.


Kursziel: 
Wir optimieren Linienführung in der Trailfahrt, erlernen spezielle Kurvenfahren in Spitzkehren, sowie das kontolliert-naturverträgliche Bremsen in jeder Situation. (Hinweis: Wenn ihr das Hinterrad versetzen lernen möchtet, bucht ihr bitte einen speziellen Kurs dafür. Jedoch bildet auch dieser Kurs die Grundlage zum Hinterrad versetzen, die Basics der Kurvenfahrt sind notwendig, um später das Hinterrad auch versetzen zu können.)


Voraussetzungen:

Schwierigkeit:     
Ausdauer / Kondition:     

Details unter: Tourenklassifikation


Inhalt:

  • BikeCheck und Bikesetup überprüfen (Cockpit, Dämpfer)
  • die Grundposition sowie Aktivposition optimieren
  • effektives und naturverträgliches Bremsen auf technischen Trails
  • Wiederholung und Vertiefung der Grundlagen bei der Kurvenfahrt
  • Optimierung der Kurvenfahrt in weiten Kehren
  • Verbesserung des Befahrens für enge und spitze Kehren
  • Grundlagen / Vorbereitung für das Hinterrad versetzen
  • permanente Bild- und Videoanalyse
  • starkes individuelles Feedback bei max. 6 Teilnehmern

Anmeldung / Kosten:

  • Der Unkostenbeitrag für Mitglieder des MTB-Club beträgt 30€
  • Von Nicht-Mitgliedern wird eine Teilnahmegebühr von 100€ erhoben
  • Wie immer sind MTB-Club Touren für alle Mitglieder und Teilnehmer unfallversichert
  • Kosten für Anfahrt und Verpflegung sind vom Teilnehmer selbst zu tragen

Weitere Infos:


Bitte beachten! Dieser Kurs ist nicht geeignet für: Einsteiger

Dieser Kurs ist auf max. 6 Teilnehmer Begrenzt.
Über die endgültige Teilnahme entscheidet der Veranstalter / Guide.

Guides: Happytrails, MTB-Club Guide

Wir freuen uns auf Deine Teilnahme!

 

Anmeldung wird ca. 4 bis 6 Wochen vor dem Training freigeschaltet

 

MTB-Fahrtechniktraining BikePark Stufe 2

Anmeldung wird ca. 4 bis 6 Wochen vor dem Training freigeschaltet


Bitte die wichtige Infos zu Hygiene- und Kontaktmaßnahmen beachten: Weiterlesen
Aktuelle Infos zur Corona-Situation und wie im MTB-Club damit umgegangen wird hier.


Zusammen mit der professionellen Bike-Schule Happytrails im Chiemgau, bieten wir dieses Top-Fahrtechniktraining im BikePark Samerberg.


Kursbeschreibung von Andy (HappyTrails): 
Das Ziel dieses Fahrtechnikkurses ist es, durch eine modulare Step-by-Step Anleitung ,die Basics des Bikeparkfahrens sowie u.a. Anlieger, Wellen, Tables flüssig zu befahren. Denn mit der richtigen Bikepark-Technik kommt der Flow in flüssigen Passagen und maximaler Spass am Trail von selbst. In einer bei unseren Bikepark-Kursen speziellen kleinen Gruppe von 6 Personen, können wir uns individuell auf jeden Teilnehmer anpassen um einen maximalen Erfolg und Spass zu ermöglichen.


Voraussetzungen:

Schwierigkeit:  
Ausdauer / Kondition:  

Details unter: Tourenklassifikation


Inhalt:

– BikeCheck und Bikesetup einstellen (Cockpit, Dämpfer) -> dein Mountainbike besser kennenlernen (Defekte vermeiden und beseitigen)
– die Grundposition sowie Aktivposition im Bikepark optimieren
– Kontrolle auf dem Mountainbike verbessern
– effektives und naturverträgliches Bremsen im Bikepark
– Anliegern/Steilkurven bzw. kleine Wallrides befahren
– optimale Fahrlinienwahl
– Bodenwellen/Roller sauber überrollen
– Tables sauber abrollen bzw. leichtes Springen
– leichtes North-Shore fahren lernen
– starkes individuelles Feedback bei max. 6 Teilnehmern
– permanente Bild- und Videoanalyse im großen I-Pad Format


Ausrüstung:

– Vollgefedertes Mountainbike: Wir empfehlen ein Fully Mountainbike von 150 mm bis ca. 180 mm Federweg mit dem Bergauf noch getreten werden kann.
– Besondere Schutzkleidung Pflicht: Knie und Ellbogenporotektoren
– Besondere Schutzkleidung optional: Integralhelm, Schienbeinschoner, ggf. Rückenprotektor


Anmeldung / Kosten:
– Kursgebühr / Unkostenbeitrag für Mitglieder des MTB-Club beträgt 30€
– Von Nicht-Mitgliedern wird eine Teilnahmegebühr von 100€ erhoben
– Bitte beachten: Für die Nutzung des BikeParks und die Liftanlagen fallen vor Ort Nutzungsgebühren an (15€ BikePark Tageskarte, Sonderkonditionen für MTB-Club Mitglieder, plus Liftgebühren)
– Wie immer sind MTB-Club Touren für alle Mitglieder und Teilnehmer unfallversichert
– Kosten für Anfahrt und Verpflegung sind vom Teilnehmer selbst zu tragen


Weitere Infos:
– Packliste: Packliste
Tourenregeln: Regeln
– Partnerseite Happytrails: http://happytrails.de/
– Homepage BikePark Samerberg: http://www.bikepark-samerberg.de/

Bitte beachten! Dieser Kurs ist nicht geeignet für: Einsteiger
Über die endgültige Teilnahme entscheidet der Veranstalter / Guide.

Guide(s): Martin / Happytrails Trainer

Wir freuen uns auf Deine Teilnahme!


Anmeldeformular folgt ca. 4 bis 6 Wochen vor dem Training

 

 

Ladies – MTB-Fahrtechniktraining Stufe 2 „Kurve“ mit Happytrails

***Ausgebucht, ab jetzt Warteliste***

Bitte beachten: Die Beschreibung der 3 Stufen der des Nivaus findet ihr hier.

Du bist auf Trails in den Bergen unterwegs möchtest dich fahrtechnisch verbessern?
Du hast bereits fortgeschrittene Grundlagen der Fahrtechnik in Kursen oder in der Praxis erlernt?

Dann bist du hier richtig!

Zusammen mit der professionellen Bike-Schule Happytrails im Chiemgau, bieten wir ein Top-Fahrtechniktraining für sehr gute Fahrtechnik.

Kursziel: 
Wir optimieren Linienführung in der Trailfahrt, erlernen spezielle Kurvenfahren in Spitzkehren, sowie das kontolliert-naturverträgliche Bremsen in jeder Situation. (Hinweis: Wenn ihr das Hinterrad versetzen lernen möchtet, bucht ihr bitte einen speziellen Kurs dafür. Jedoch bildet auch dieser Kurs die Grundlage zum Hinterrad versetzen, die Basics der Kurvenfahrt sind notwendig, um später das Hinterrad auch versetzen zu können.)


Voraussetzungen:

Schwierigkeit:     
Ausdauer / Kondition:     

Details unter: Tourenklassifikation


Inhalt:

  • BikeCheck und Bikesetup überprüfen (Cockpit, Dämpfer)
  • die Grundposition sowie Aktivposition optimieren
  • effektives und naturverträgliches Bremsen auf technischen Trails
  • Wiederholung und Vertiefung der Grundlagen bei der Kurvenfahrt
  • Optimierung der Kurvenfahrt in weiten Kehren
  • Verbesserung des Befahrens für enge und spitze Kehren
  • Grundlagen / Vorbereitung für das Hinterrad versetzen
  • permanente Bild- und Videoanalyse
  • starkes individuelles Feedback bei max. 6 Teilnehmern

Anmeldung / Kosten:

  • Der Unkostenbeitrag für Mitglieder des MTB-Club beträgt 30€
  • Von Nicht-Mitgliedern wird eine Teilnahmegebühr von 100€ erhoben
  • Wie immer sind MTB-Club Touren für alle Mitglieder und Teilnehmer unfallversichert
  • Kosten für Anfahrt und Verpflegung sind vom Teilnehmer selbst zu tragen

Weitere Infos:


Bitte beachten! Dieser Kurs ist nicht geeignet für: Einsteiger

Dieser Kurs ist auf max. 6 Teilnehmer Begrenzt.
Über die endgültige Teilnahme entscheidet der Veranstalter / Guide.

Begleitender Guide Happytrails: Julia

Begleitender Guide Mountainbike-Club-München: Vivien

Wir freuen uns auf Deine Teilnahme!


    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Haus aus.







    MTB-Fahrtechniktraining Stufe 2 “Trails” mit Happytrails

    Warteliste!

    Bitte die wichtige Infos zu Hygiene- und Kontaktmaßnahmen beachten: Weiterlesen
    Aktuelle Infos zur Corona-Situation und wie im MTB-Club damit umgegangen wird hier


    Aufbaukurs Trails Stufe 2

    Bitte beachten: Die Beschreibung der 3 Fahrtechnikstufen findet ihr hier.

    Du bist auf Trails in den Bergen unterwegs möchtest dich fahrtechnisch verbessern?
    Du hast bereits solide Grundlagen der Fahrtechnik in Kursen oder in der Praxis erlernt?

    Dann bist du hier richtig!

    Zusammen mit der professionellen Bike-Schule Happytrails, bieten wir ein Top-Fahrtechniktraining für Fortgeschrittene der Fahrtechnik.


    Kursziel: 
    Wir optimieren Linienführung in der Trailfahrt, erlernen spezielle Kurvenfahren in Spitzkehren, sowie das kontolliert-naturverträgliche Bremsen in jeder Situation.


    Voraussetzungen:

    Schwierigkeit:  
    Ausdauer / Kondition:  

    Details unter: Tourenklassifikation


    Inhalt:

    – BikeCheck und Bikesetup überprüfen (Cockpit, Dämpfer)
    – die Grundposition sowie Aktivposition optimieren
    – Kontrolle in ruppigen Passagen auf dem Mountainbike verbessern
    – effektives und naturverträgliches Bremsen auf technischen Trails
    – Bessere Fahrlinienwahl bei Wurzel- oder Steinpassagen
    – dynamische entlasten/belasten des Bikes
    – ökonomische Überwinden von Gelände-Gegenkanten
    – permanente Bild- und Videoanalyse
    – starkes individuelles Feedback


    Anmeldung / Kosten:
    – Der Unkostenbeitrag für Mitglieder des MTB-Club beträgt 30€
    – Von Nicht-Mitgliedern wird eine Teilnahmegebühr von 100€ erhoben
    – Wie immer sind MTB-Club Touren für alle Mitglieder und Teilnehmer unfallversichert
    – Kosten für Anfahrt und Verpflegung sind vom Teilnehmer selbst zu tragen
    – Im Überbuchungsfall gewähren wir MTB-Club Vereinsmitgliedern den Vorrang vor Nicht-Mitgliedern


    Weitere Infos:
    – Packliste: Packliste
    Tourenregeln: Regeln
    – Partnerseite Happytrails: http://happytrails.de/


    Bitte beachten! Dieser Kurs ist geeignet für Einsteiger mit ersten Trailerfahrungen. 

    Dieser Kurs ist auf max. 8 Teilnehmer begrenzt.
    Über die endgültige Teilnahme entscheidet der Veranstalter / Guide.

    Guide(s): Martin (Happytrails-Trainer), Wolfgang Huber

    Wir freuen uns auf Deine Teilnahme!

     

    Anmeldeformular

      Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Herz aus.