Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Davos Enduro 05.08 bis 10.08.2017 ABGESAGT

Samstag, 5. August - Donnerstag, 10. August

Diese Tour ist wegen Krankheit ABGESAGT

Trails mit Flow ohne Ende

Davos Klosters mit dem Prättigau zählt zu den attraktivsten Bike-Destinationen Graubündens. Die ausgeschilderten Mountainbike-Touren in der Region lassen jedes Bikerherz höher schlagen und bieten auch dem geübtesten Mountainbiker ein fantastisches Bike- und Naturerlebnis.

Die Bikedestination Davos Klosters trumpft im Sommer mit über 1‘300 Kilometern Bike- Trails auf. Und die befinden sich unmittelbar vor der Haustüre. Im Vergleich zu der gesamten Ferienregion Graubünden, das 4‘000 km markierte Bike-Wege ausweist, ist das ganz schön viel. Ganz zu schweigen vom längsten Single-Trail der Schweiz (45 km), dem Alps Epic Trail Davos, auf den man besonders stolz ist. Was die Bike-Region zusätzlich attraktiv macht, sind die qualitativ hochwertigen und sicheren Bike-Trails, die einzig von der Bike-Crew Davos Klosters präpariert und in Stand gehalten werden. Und dem ganzen Angebot setzen wohl die spektakulären Trails wie die Gotschna Freeride Piste oder die 10‘000 Höhenmeter Bahnentour die Krone auf. Für Genussbiker und Familien bieten die wunderschönen Seitentäler ein beliebtes Ziel. Während jeder Tour wartet dabei ein gemütliches Gasthaus mit Erfrischungen und selbstgemachten Leckereien.

Gotschna Freeride-Piste

6 km lang ist diese spektakuläre Achterbahn für Mountainbiker. Über 200 Steilkurven, Sprünge und Wellen führt die Piste nach Klosters. 50 Steilwandkurven locken, die ein Fahrer mit guter Technik ungebremst fahren kann. Über 30 Tables, abgeflachte Erdhügel mit steiler Anfahrt, wurden aufgeschüttet. Nur für erfahrene Freerider sind die Kombinationen aus hohen Sprüngen, harten Wellen und sogar senkrechten Kurven. Die Gotschna Freeride-Piste besticht durch grossen Fahrspass dank dem mässig steilen Gelände von Gotschnaboden bis hinunter zur Talstation der Gotschnabahn. Vorbild für die neue Piste in Klosters war die legendäre „A-Line“ im kanadischen Whistler Mountain.

 

Schwierigkeit und Beschreibung:

Alle Trails oder Touren sind im S1-S2, stellenweise auch S3.
Daher ist für diese Ausfahrt eine sichere Bike-Beherrschung im mittleren und schwierigem Gelände sowie eine sehr gute Grundkondition Voraussetzung.

Schwierigkeit:     

Ausdauer / Kondition:     

Siehe auch: Tourenklassifikation

Anreise und Unterkunft:

Wie jeder weiß hat die Schweiz ihren Preis. Aber es lohnt sich!

Unterkunftskosten: Wir werden uns auf einem Campingplatz niederlassen ca. 110€ p.P.)

Anreise am Samstag früh, Abreise am Donnerstag Nachmitag/Abend.

Bitte beachten! Die Tour ist nicht geeignet für: Einsteiger / Anfänger

Packliste: Packliste Groß

Tourenregeln: Regeln

Anmeldung / Kosten: 
– Diese Ausfahrt ist für Mitglieder des MTB-Club München e.V. kostenlos
– Von Nicht-Mitgliedern wird eine Teilnahmegebühr von 10€/Tag erhoben
– Wie immer sind MTB-Club Touren für alle Mitglieder unfallversichert (Nicht-Mitglieder sind durch die Teilnahmegebühr unfallversichert)
– Kosten für Anfahrt, Verpflegung sind vom Teilnehmer selbst zu tragen
– Anreise mit dem Auto. Fahrgemeinschaften können organisiert werden

Alle Teilnehmer dieser Tour müssen mindestens einmal an einem Mittwochstraining und BikePark Ausfahrt des MTB-Club teilgenommen haben.
Der Guide entscheidet über die endgültige Teilnahme.

Weitere Infos:

Guide(s): Michael

Wir freuen uns auf Deine Teilnahme!

Michael

Davos Enduro 05.08 bis 10.08.2017

Details

Beginn:
Samstag, 5. August
Ende:
Donnerstag, 10. August

Veranstalter

MTB-Club München
Webseite:
https://mtb-club-muenchen.de