Veranstaltungen

MTB-Fahrtechniktraining Stufe 3 “Hinterradversetzen in Spitzkehren” – mit Jens Worg – Aufbaukurs – ausgebucht

+++ Kurs ausgebucht, Anmeldung auf Warteliste +++

Bitte die wichtige Infos zu Hygiene- und Kontaktmaßnahmen beachten: Weiterlesen
Aktuelle Infos zur Corona-Situation und wie im MTB-Club damit umgegangen wird hier.


Fortgeschrittene Fahrtechnik Stufe 3 “Hinterrad versetzen in sehr engen Spitzkehren” am Tegernsee mit Fahrtechnikprofi Jens Worg

Dieser Kurs ist der erste Teil eines 2-tätigen Aufbaukurses:
Tag 1: Samstag 19.06, Spitzkehren richtig fahren (Link zur Veranstaltung)
Tag 2: Sonntag 20.06. Spitzkehren versetzen

Optimal ist die Teilnahme an beiden Tagen. Es kann aber mit den richtigen Voraussetzungen auch an einem der beiden Tage teilgenommen werden.


Enge Kurven und Spitzkehren fahren bis hin zum Hinterrad-Versetzen gilt als Schlüsseltechnik zum befahren von engen Trails im steileren Gelände. Wer diese Fahrtechnik beherrscht, erschließt sich ganz neue Möglichkeiten im Trailriding!

Zusammen mit Jens Worg bieten wir Euch dieses Top-Fahrtechniktraining am Tegernsee an. Zielgruppe sind Trailtechniker, Enduristen und Freerider die ihre Fahranlagen auf technischen Trails verbessern und feinschleifen wollen. Dieser Kurs baut auf sämtlichen Inhalten der Fahrtechnikkurse Stufe 2 auf. Die Inhalte dieser Kurse sind daher unbedingte Voraussetzung für diesen Kurs.

 


Kursbeschreibung von Jens: 

“Jetzt kommt alles gelernte Zusammen. Eine zentrale Position auf dem Rad, die Blickführung,  eine gefühlvolle Bremsdosierung und letztendlich das nötige Vertrauen, die Kehre auch Fahren zu können. Wir erarbeiten uns diese Fertigkeiten Schritt für Schritt und tasten uns von leichten zu schweren Kehren konsequent vorwärts. Am Ende des Kurses wirst Du enge Kurven und Kehren mit anderen Augen sehen und Dich mit Vorliebe diesen Herausvorderungen stellen.”


Die Inhalte dieses Seminars sind:

– Bike- und Fahrwerkcheck
– Balance und Gleichgewichtstraining
– Vermittlung Blickführung in Kehren
– Vermittlung Bremsdosierung in Kehren
– Sicheres Kehren fahren und versetzen


Leistungen:

– 4 Stunden Training mit unseren Fahrtechnikexperten
– inhaltlich abgeschlossenes Fahrtechnik-Modul
– Knieschoner und Pedale kostenfrei für die Dauer des Kurses
– Vorort – Bild und Videoanalyse
– garantierter Lernerfolg


Voraussetzungen:

Wer an diesem Kurs teilnimmt, muss bereits einen Fahrtechnikkurs Stufe 2 besucht haben, bzw. sich die fahrerischen Voraussetzungen bereits selbst antrainiert haben.

Schwierigkeit:  
Ausdauer / Kondition:

Details unter: Tourenklassifikation


Ausrüstung:

– Empfehlung: Vollgefedertes Mountainbike oder Enduro-Hardtail
– Gut gewartete und gut ziehende Bremsen, grobstollige, breite Bereifung und gutes Profil
– Besondere Schutzkleidung: Knie- / Schienbeinschoner


Anmeldung / Kosten:
– Kursgebühr / Unkostenbeitrag für Mitglieder des MTB-Club beträgt 40€
– Von Nicht-Mitgliedern wird eine Teilnahmegebühr von 120€ erhoben
– Wie immer sind MTB-Club Touren für alle Mitglieder und Teilnehmer unfallversichert
– Kosten für Anfahrt und Verpflegung sind vom Teilnehmer selbst zu tragen


Weitere Infos:
– Packliste: Packliste
Tourenregeln: Regeln

Bitte beachten! Dieser Kurs ist nicht geeignet für: Einsteiger

Dieser Kurs ist auf 6 Teilnehmer Begrenzt.
Über die endgültige Teilnahme entscheidet der Veranstalter / Guide.

Trainer: Jens Worg
MTB-Club Guide

Wir freuen uns auf Deine Teilnahme!


+++ Kurs ausgebucht, Anmeldung auf Warteliste +++

Anmeldeformular

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Flugzeug aus.