Beiträge

MTB-Club Fatbiketour im Chiemgau

Wie fährt sich eigentlich ein Fatbike? Diese Frage haben sich viele schon gestellt. Spätestens seitdem die dickbereiften Bikes auch regelmäßig an der Isar in München zu sehen sind. Also einfach mal ausprobieren, das ist an diesem Samstag Anfang Februar unser Plan. Gesagt – getan!

Veranstaltungen

MTB Club goes Chiemgau King vom 03. – 05. Juni 2021

Update: Diese Tour ist ausgebucht. Ab jetzt geht deine Anmeldung auf die Warteliste.


MTB Club goes Chiemgau King vom 03. – 05. Juni 2021

Beschreibung:

Ihr seid auf der Suche nach einer neuen Herausforderung oder einer Transalp-Vorbereitung? Dann ist dies genau die richtige Veranstaltung. Wir werden gemeinsam den Chiemgau King fahren. Was es genau damit auf sich hat erfahrt ihr auf der offiziellen Seite des Chiemgau Kings: https://chiemgau-king.com/

Da wir gern Trails fahren nehmen wir die Trail+ – Variante mit 5.030 hm und 177km in 3 Tagen unter die Stollen: https://chiemgau-king.com/tour-info/


Unsere Apartments:

Nacht 1 in Ruhpolding – Hotel Garni Zeranka – 45€pP inkl. Frühstück

Nacht 2 in Aschau – Hotel Hohenaschau – 40€pP exkl. Frühstück


Der grobe Plan:

Dieser Plan dient und als Orientierung für die 3 Tage auf dem Chiemgau King.

Beschreibung Schwierigkeit Höhenmeter / Tiefenmeter
Tag 1 Nach Anreise nach Ruhpolding können wir mit einem normalen Tagesrucksack starten, da wir am Ende des Tages auch wieder hier ankommen. Zum Einstieg fallen die Höhenmeter etwas geringer aus. S1 – S2 55km / 1.300hm
Tag 2 Am zweiten Tag werden wir nun von Ruhpolding nach Aschau fahren und zu Fuße der Kampenwand übernachten. S1 – S2 46km / 1.900hm
Tag 3 Am letzten Tag bringt uns der Weg von der Kampenwand weg wieder zurück zum Ausgangspunkt nach Ruhpolding. S1 – S2 67km/ 1.700hm

Überblick Kosten:

  • Es entstehen Übernachtungskosten. Diese werden Euch noch zeitnah bekannt gegeben.
  • Zusätzliche Gebühren entstehen bei der Buchung eines der Chiemgau King Starterpakete. Diese wählt ihr nach eigenem Ermessen aus und bucht sie vorab auch eigenständig: https://chiemgau-king.com/starterpakete/

Geeignet für:

  • Alle die sich auf einen Alpencross vorbereiten möchten oder dieses Jahr nicht genug Zeit für einen Alpencross haben.
  • Alle die gern konditionell einmal ihre Grenzen kennen lernen möchten.
  • Alle denen es auch mal nicht schwer fällt einige Tiefenmeter auf einem Forstweg zu fahren.

Tourdaten:

Gute Kondition und Radbeherrschung auf S1 Trails erforderlich.

Schwierigkeit:    
Ausdauer / Kondition:    

Siehe auch: Tourenklassifikation

Die Guides entscheiden über die finale Teilnahme an dieser Ausfahrt.


Anmeldung / Kosten:

  • maximale Teilnehmerzahl: 4
  • Die Teilnahme ist für Mitglieder des MTB-Club München e.V. kostenlos, von Nicht-Mitgliedern erheben wir einen Kostenbeitrag/ Tag von 10€.
  • Wie immer sind MTB-Club Touren für alle Mitglieder unfallversichert.
  • Kosten für Anfahrt und Verpflegung sind vom Teilnehmer selbst zu tragen.
  • Anreise mit dem Auto. Fahrgemeinschaften werden selbstständig organisiert.
  • Anreise auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich.
  • Du hast schon einmal an einem unserer Trainings teilgenommen.

Begleitende Guides: Maika, Leander

Anmeldung MTB Club goes Chiemgau King vom 03. - 06. Juni 2021

2 + 2 = ?