MTB-Club Zeltlager 2017

Bereits zum dritten Mal sind Kinder und Jugendliche zusammen mit Betreuern aus der Kinder- und Jugendgruppe zum Campingplatz an den Wolfsee bei Fischbachau ins Zeltlager gefahren. Von Freitag, 21. Juni bis Sonntag sollten möglichst viele Trails unsicher gemacht und natürlich Höhenmeter – ohne zu Shutteln – hochgekurbelt werden.

Am Freitag mussten wir aber leider noch weitestgehend aufs Radln verzichten. Für die Nacht mussten wir noch wetterfeste Unterkünfte aufbauen und zwar in Zelt-Form in sechsfacher Ausführung. Zudem hatte Max-Josef noch den Pavillon des MTB-Clubs mit dabei. Bevor dann wegen Kohldampf schlechte Laune ausbrechen hätte können, wurden Würstel und mitgebrachte Salate serviert.

Nachdem es am Freitag Abend nochmal etwas geregnet hatte, kam am Samstag schon am frühen Morgen die Sonne hinter den Bergen hervor. Nach einem deftigen Frühstück haben sich alle 14 Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf ihre Räder geschwungen und schon ging es los zur ersten Ausfahrt Richtung Auracher Köpferl. Die Auffahrt war zum Teil anspruchsvoll, hat sich aber auf alle Fälle gelohnt: Der Trail zurück ins Tal war nämlich vom Feinsten. Einige Kids haben einen Teil des Weges sogar zweimal zurückgelegt.

Abkühlung nach der Fahrt fanden wir in der Leitzach. Wobei: Die war dermaßen kalt, dass sich nur die Füße über etwas Nass freuen konnten.

Am Nachmittag ist die komplette Gruppe dann noch auf den Hausberg direkt neben dem Wolfsee geradelt. Hier wurde das Spitzkehrenfahren noch etwas verfeinert. Auf dem Weg zurück zum Campingplatz gab es dann noch ein Eis beim Edeka, wo wir uns gleichzeitig auch fürs Grillen am Abend noch mit Fleisch und Salaten ausgestattet haben.

Bis der Grill die optimale Temperatur erreicht hatte, haben Kinder und Betreuer noch Federball gespielt und waren im Wolfsee baden.

In der Nacht vom Sonntag wurde das Zeltlager von einem Unwetter überrascht. Am nächsten Morgen mussten wir ein regelrechtes Trümmerfeld aufgeräumen. Obwohl einige Zelte den Wassermassen nicht stand hielten, konnten sowohl die Kinder und Jugendlichen als auch die Betreuer sicher in anderen Zelten oder den Autos verteilt werden.

Nach einem Pfannkuchenfrühstück mit eingeweichtem Mehl (war übrigens trotzdem sehr lecker war) sind wir nochmal auf dem Hausberg  geradelt, bevor wir die BOB zurück nach München genommen haben.

Ein aufregendes Wochenende also mit mehreren tollen Mountainbiketouren um Fischbachau, schwimmen im Wolfsee, leckerem Grillabend und einem Pfannkuchenfrühstück, wo der Nutella-Vorrat leider sehr schnell zu Neige gegangen ist.

 

iXs Rookies Cup & International Championships in Serfaus-Fiss-Ladis

Ein etwas länglicher Titel – aber es waren auch gleich zwei Rennen, die am Wochenende 5./6. August im Bikepark Serfaus-Fiss-Ladis stattfanden.

Zum einen machte der Specialized Rookies Downhill Cup, die Downhill-Serie für den Nachwuchs, am Samstag Stopp in Serfaus mit den 4. Lauf der Serie. Und gleich am Tag darauf folgten, auf selber Strecke, die iXs International Rookies Championships – eine Art inoffizielle Weltmeisterschaft für alle Nachwuchs-Fahrer. Der Unterschied: Am Samstag war das Rennen noch in die Klassen ohne Lizenz (Youth) & mit Lizenz (Pro) unterteilt, während dann am Sonntag alle Fahrer gemeinsam in einer offenen Klasse starteten. Die Konkurrenz war am Sonntag somit ungleich höher. Weiterlesen

Reduzierter Mitgliedsbeitrag ab 01. September

Servus an alle Interessenten des MTB-Club!

Denkt ihr über eine Mitgliedschaft im größten und aktivten MTB-Verein Münchens nach?
Wollt ihr unser Sportangebot nutzen und viele Gleichgesinnte kennenlernen?

Dann ist spätestens jetzt der richtige Zeitpunkt dafür! Weiterlesen

Mehr geht immer – eine Alternative zum Strand-Urlaub

Nach einem Rennen wie der MTB-Trilogy in Tschechien oder der Salzkammergut-Trophy legen viele Sportler erst mal die Beine hoch – nicht so Tobias, Martin und Peter, die bereits kurze Zeit später ein weiteres Abenteuer angingen.

Tour zur Wallgauer Alm

Da saßen wir nun, in unseren Autos auf dem Parkplatz in Wallgau. Es regnete. Genau wie die letzten 2 Male an denen die Tour schon stattfinden sollte. Wobei das Wetter durchaus positiv angesagt wurde.

Neue Partnerschaft mit dem BikePark Samerberg

Wir freuen uns sehr, dass wir den BikePark Samerberg als neuen Partner des MTB-Club auf unserer Seite haben!

MTB-Club Mitglieder bekommen bei Vorlage ihres MTB-Club Vereinsausweises ab sofort 50% Rabatt auf die Karten zur Nutzung des BikeParks. Weiterlesen

Wir sind Bayrischer Meister

Wer unsere Posts auf Facebook verfolgt, der weiß es schon längst: Unser Pro-Athlet Max Holz hat sich in Böbrach den Titel „Bayrischer Meister XCO“ in einem hart umkämpften Rennen gesichert.

Rookies Downhill Cup Saalbach – DH als Teamsport?!

Was am Ende bleibt, wenn die Pfeifen nicht mehr trillern, der Staub sich gelegt hat und die Federung wieder stillsteht, ist — sicher ein Ergebnis, dafür sind wir ja gekommen, aber — es sind vor allem die Erinnerungen, die Eindrücke, die Höhen und Tiefen die so ein Rennwochenende mit sich bringt.