Functional Training mit Jens Worg

Go Professional! mit Funktionellem Training

Nach dem Motto Im Winter wird die Form für die nächste Radlsaison gemacht veranstalten wir seit Jahren unser MTB-Club Winterhallentraining. In unzähligen Aufwärmrunden, Kraftzirkeln, Koordinationsspielen, etc. haben wir an unserer Kraft, Koordination und Beweglichkeit gearbeitet.

Jetzt werden wir das Training auf eine neue Stufe heben! Mit Methoden und Übungen des Funtional Trainings wollen wir die Effizienz und Erfolg des Trainings verbessern.

Aber was ist dieses Functional Training? „Funktionelle Trainingsprogramme versetzen den Athleten gewollt in eine instabile Lage. Der Sportler muss reagieren und mit gezielten Bewegungen Stabilität wiederaufbauen.“  (Gambetta und Gray 2002: Michael Boyle: Funktional Training, S. 13). Dabei besteht Funktionales Training überwiegend aus Übungen, bei denen der Athlet mit seinem eigenen Körpergewicht als Widerstand arbeitet.

Unsere MTB-Club Trainer für das Winterhallentraining Jörg, Sarah, Martin, Wolfgang, Marc, Rob waren letztes Wochenende auf Train-the-Trainer Seminar bei Dipl. Sportwissenschaftler, Functional Trainer und MTB-Club Mitglied Jens Worg.

Was sagt Jens zu dem Training? „Mein Functional Training ist ein intensives Trainingsworkout bei dem vielseitig, abwechslungsreich und mit Spaßgarantie trainiert wird. Durch gezielte Übungen, die das Zusammenspiel von mehreren Muskelgruppen trainieren und den Einsatz unterschiedlichster Trainingsformen und Geräte, werden Kopf und Körper immer wieder neuen Reizen ausgesetzt. Dies garantiert Spaß, Effektivität beim Training und Ausgleich zum Alltag und Beruf.“

Das besondere Augenmerk beim Functional Training ist der Fokus auf die Bewegung – nicht der reine Muskelaufbau. Der geschieht in den Bewegungsübungen von selbst.

Ihr als Mitglieder des MTB-Club profitiert in unserem Winterhallentraining in München davon.
Bei weiterem Interesse können auch individuelle Kurse bei Jens Worg gemacht werden. Für MTB-Club Mitglieder zum Sonderpreis. Wendet euch bei Interesse direkt an Jens.

Auf ein super Wintertraining!
Rob