Vom Toben auf den Isartrails – über Naturzerstörung durch ein unkontrolliertes Wegenetz

Der Nutzerdruck im sensiblen Isartal nimmt aktuell stark zu. Kontinuierlich entstehen neue kleine Pfade und Abschneider, die zu breiten Wegen ausufern und die Natur zerstören. Die Bedeutung des Isartals sowohl als Naturraum als auch für die Nutzung als Naherholungsgebiet benötigt gemeinsam getragene Lösungen, denn nur so kann eine Verbesserung der miserablen Zustände eintreten. Weiterlesen

Erhebt Eure Stimme für die Isartrails

Der Nutzerdruck im sensiblen Isartal nimmt aktuell stark zu. Kontinuierlich entstehen neue kleine Pfade und Abschneider, die zu breiten Wegen ausufern und die Natur zerstören. Um dies zu verhindern, müssen die offiziell bestehenden Wege ertüchtigt und ausgeschildert werden, denn der aktuelle Zustand der Wege ist katastrophal. Seit 2014 haben wir bereits an einem fundierten Lösungsvorschlag mitgearbeitet, dem Konzept “NaturErholung Isartal”, das eine Möglichkeit für Radfahrer*innen schafft, naturverträgliche Naherholung im Isartal und auf den Isartrails zu gewährleisten. Doch in der Umsetzung herrscht bis heute Stillstand. Weiterlesen

IMBA Europe “Trail Advocat of the Year 2021” goes to Sarah

Eine besondere Auszeichnung erhielt unser Vorstandsmitglied Sarah Wälde für ihr Engagement seitens der IMBA Europe: Sarah wird “Trail Advocat of the Yeat 2021 (f)” Weiterlesen

Sporthochschule Köln – Mitgliederbefragung zur Zufriedenheit und Motivation

Letztes Jahr nahm der MTB-Club München an der Vereinsbefragung der Deutschen Sporthochschule Köln (Institut für Sportökonomie und Sportmanagement) zur Sportentwicklung teil. Nun gilt es auch Euch – als unsere Mitglieder – in die Untersuchung zur Sportentwicklung einzubeziehen. Weiterlesen

Merkur Presse kann auch positiv – Frust und Freude der Mountainbiker

Uns allen ist die aktuell negativ geprägte Presse über Mountainbiker bekannt, v.a. auch in Hinblick auf die Isartrails. Um so erfreuter waren wir als wir von einem Redakteur des Münchner Merkurs kontaktiert wurden, der gerne als selbst passionierter Mountainbiker das Thema im MM auf eine positivere Schiene setzen möchte. Weiterlesen

Mitmachen – aktuelle Vermeidung sensibler Gebiete an der Isar

Der eine oder andere von Euch mag die kürzlich aufgestellten laminierten Schilder des Landratsamt München südlich von Grünwald schon gesehen und sich gewundert haben.

Weiterlesen

Neue Kooperation mit BUCKETRIDE – Mountainbiken und Campen

Vorbereitungen Sommersaison 21

Liebe Mitglieder, liebe Bike-Sportler,

wie die meisten von Euch wissen, starten wir normalerweise im April schon voll in die Radlsaison!
Noch mitten im Corona-Lockdown können wir vorerst leider nur auf Vorbehalt planen. Wir stehen aber sowas von in den Startlöchern!!

Wir tun unser Bestes und wollen den MTB-Club Mitgliedern auch in diesen immer noch schwierigen Corona-Zeiten ein aktives und interessantes Vereinssportprogramm bieten. Die Gesundheit unserer Mitglieder steht bei uns aber immer an oberster Stelle!

Weiterlesen

Neue Partnerschaft mit Dani Hornsteiner – Spezialisten für alpine Erste-Hilfe

Vereinstrikots im neuen Design bestellen – Deadline 07. April

Liebe Vereinsmitglieder,

es ist soweit: wir läuten die nächste Bestellrunde für Trikots, Jacken und Hosen in unserem Club-Design ein. Das Design wurde überarbeitet. Weniger rot, mehr schwarz. Aber schaut selber nach. Für die Überarbeitung einen großen Dank an Vivien, die hier sehr kreativ wurde. Außerdem gibt es für die Ladies neben dem Shirt und dem Enduro-Trikot auch das Kurzarm-Renntrikot in pink. Weiterlesen